App

 

Der Olivenbaum – Shagaret El Zaytoun in Arabisch.

Der Olivenbaum ist gebeugt, gedrungen, von Menschenhand geformt. Jeder Olivenbaum hat eine eigene Persönlichkeit, denn keiner gleicht einem anderen. Der Olivenbaum ist ein Symbol der Heilkraft und der Weisheit. Olivenbäume können bis zu 1000 Jahren alt werden. Sie waren und sind heute noch wertvolle, geschätzte Bäume.

Ein Olivenbaum kann bis zu 20 Meter hoch werden. Um ihn für die Ernte niedrig zu halten, wird er beschnitten. Dieses Abfallholz sowie das der Bäume, die keine Früchte mehr tragen, verwenden die Olivenholzschnitzer für ihre kunsthandwerklichen Arbeiten.

Das Holz muss etwa zwei bis drei Jahre austrocknen, bevor es verarbeitet werden kann.

Das Olivenholz ist ein hartes Holz, das sich nur schwer bearbeiten lässt. Alle unsere Produkte sind handgearbeitet; dabei werden technische Geräte verwendet: Bohr- und Schleifmaschinen, Bandsägen, Kopierfräsen. Die Maschinen sind veraltet und vieles wird improvisiert. Werkzeuge werden oft selbst hergestellt, z. B. wird ein Nagel so präpariert, dass damit die Gesichter der Figuren ausgearbeitet werden können.

Etwa 500 christliche Familien leben rund um Bethlehem noch vom Verkauf ihrer Holzarbeiten aus Olivenholz. Die ständig angespannte Situation zwischen Israelis und Palästinensern hat wirtschaftliche Folgen für die Handwerker, die ihre kunstvolle Fähigkeit von Generation zu Generation, vom Vater an den Sohn weitergeben.